Anreise nach Obergurgl/Hochgurgl

anfahrtsspinne-kombi_2012_pos_rz

Mit dem Auto, der Bahn oder per Flugzeug – die Anreise nach Obergurgl-Hochgurgl ist bereits Teil des Urlaubes.

Anreise mit dem Auto
ANREISEBESCHREIBUNG:
von Westen:
von Vorarlberg nach Tirol über den Arlbergpass oder durch den Arlbergtunnel (S 16) – Landeck – Autobahn A 12 Richtung Innsbruck – Abfahrt Ötztal nach Roppener Tunnel – B 186 (50 km) nach Obergurgl-Hochgurgl

von Norden:
– Bad Tölz – Achenpaß – B 181 – Jenbach – A 12 Innsbruck Richtung Bregenz – Abfahrt Ötztal – B 186 (50km) nach Obergurgl-Hochgurgl
– Pfronten – Reutte – Fernpaß – Imst – A 12 Richtung Innsbruck – Abfahrt Ötztal nach Roppener Tunnel oder B 171 Tiroler Straße bis Ötztal (Vignettenfrei) – B 186 (50 km) nach Obergurgl-Hochgurgl
– Garmisch Partenkirchen – Ehrwald – Lermoss – Fernpaß – Imst – A 12 Richtung Innsbruck – Abfahrt Ötztal nach Roppener Tunnel oder B 171 Tiroler Straße bis Ötztal (Vignettenfrei) – B 186 (50km) nach Obergurgl-Hochgurgl
– Garmisch Partenkirchen – Mittenwald – Scharnitz – Seefeld in Tirol – Telfs – A 12 Richtung Bregenz – Abfahrt Ötztal oder B 171 Tiroler Straße bis Ötztal (Vignettenfrei) – B186 (50 km) nach Obergurgl-Hochgurgl

von Osten:
von München oder Salzburg auf der A 93 bis nach Kufstein, anschließend auf der A 12 Richtung Bregenz, über Innsbruck bis Abfahrt Ötztal, dann weiter auf B 186 (50 km) bis nach Obergurgl-Hochgurgl

von Süden:
von Bozen kommend Richtung Brenner (Mautstraße) – Brenner Autobahn über Mautstelle Schönberg Richtung Innsbruck – von Innsbruck auf A 12 Richtung Bregenz bis Anfahrt Ötztal – weiter auf B 186 (50 km) bis nach Obergurgl-Hochgurgl
von Meran in Südtirol kommend über das Timmelsjoch nach Obergurgl-Hochgurgl, hochalpine Straße auf knapp 2.500 m, Grenzübergang geöffnet von Anfang Juni bis Mitte/Ende Oktober, Mautstraße

Anreise mit dem Flugzeug
Der Flughafen Innsbruck ist durch tägliche Linienflüge direkt mit Destinationen in ganz Europa verbunden. Zusätzlich werden zahlreiche Charterflüge durchgeführt. Eine bequeme und zeitsparende Anreise ist garantiert.
Vom Flughafen Innsbruck ist das Ötztal auch mit der Bahn zu erreichen. Der Zug fährt bis zur Haltestation Ötztal-Bahnhof, anschließend geht’s weiter mit dem Linienbus oder per Taxi durch das Tal. Die örtlichen Taxidienste stehen für Transfers von und zu den umliegenden Flughäfen zur Verfügung:

– INNSBRUCK/A (INN)
– MÜNCHEN/D (MUC)
– ZÜRICH-KLOTEN/CH (ZRH)
– SALZBURG/A (SZG)
– WIEN-SCHWECHAT/A (VIE)
– BOZEN/I (BZO)

Anreise mit der Bahn
Reisen Sie flexibel und bequem mit den Zügen der Österreichischen Bundesbahn (ÖBB) oder der Deutschen Bahn (DB) nach Tirol – ganz entspannt und umweltfreundlich. Der Anschluss ist leicht: Steigen Sie in Ötztal-Bahnhof in den Linienbus um oder nehmen Sie ein öffentliches Taxi bis nach Obergurgl-Hochgurgl.

Flughafen & Bahnhof Transfer
Ob mit Bus oder Taxi – lassen Sie sich stressfrei, sicher und bequem vom Flughafen oder Bahnhof an Ihr Ziel im Ötztal und zurück bringen.

zum Flughafen & Bahnhof TransferDirekt vom Flughafenterminal oder Bahnhof bis vor den Hoteleingang – das Ötztal Shuttle macht’s möglich. Mit perfekten Ortskenntnissen, ohne Parkplatzsorgen – so schnell und entspannt kann der Urlaub beginnen!   Zum Ötztal Shuttle

Foto Copyright: Ötztal Tourismus
Quelle Text: www.obergurgl.com

2015 Powered By apresski-soelden.com Apresski Sölden Team